Eifel – Vulkanpark & Burgenland

Die Eifel – dieser Begriff steht für Formel 1, Bitburger Pils, Krimis, Rotwein und Vulkane/Maare. Erleben Sie die Faszination dieser Mittelgebirgslandschaft zwischen Rhein, Mosel, Sauer und Ruhr.

Die landschaftliche Schönheit und die unberührte Natur sind vor allem darauf zurückzuführen, dass die Eifel schon immer ein Grenzgebiet war. Während diese Region zur Römerzeit wegen der durch Vulkanismus entstandenen Bodenschätze ein bedeutender Wirtschaftsraum war, wurde sie bereits im Spätmittelalter als Grenzgebiet zwischen den Erzbistümern Kurköln und Kurtrier, der Grafschaft Luxemburg und dem Herzogtum Jülich betrachtet. Aufgrund der immer wieder auftretenden Konflikte lag die Wirtschaft brach. Zahlreiche Burgen künden noch von dieser Epoche, darunter die Burgen von Manderscheid.

An dieser Situation änderte sich wenig. Bis zum ersten Weltkrieg wurde die Eifel als Aufmarschgebiet an der Grenze zu Frankreich vom preußischen Militär betrachtet.

Erst mit dem Bau des Nürburgrings um 1904 wurde man auf die landschaftliche Schönheit dieser Region aufmerksam. Städte wie Monreal, Monschau und Bad Münstereifel lassen noch heute die Geschichte des Mittelalters lebendig werden. Die Rotweine des Ahrtales sind weltberühmt, immerhin finden wir dort die älteste Winzergenossenschaft Deutschlands. Mehr als 140 Burgen kann man noch heute in der Eifel entdecken – die bekannteste davon ist die Burg Eltz. Ein Bauwerk, welches früher auf dem 500 DM Scheinen abgedruckt war und damit neben Schloss Neuschwanstein die bekannteste deutsche Burg ist.

Und auch eine geologische Besonderheit hat die Eifel zu bieten, welche man vielfach antrifft: die Maare – von den Einheimischen auch gerne als “Augen der Eifel” bezeichnete Vulkanseen. Insbesondere in der Region um das Städtchen Daun sind die kreisrunden Seen zu bewundern.

Auf dieser Fahrt bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, wie Weinproben, Besuch der Bitburger Brauerei, ein Besuch auf einer der vielen Burgen (z. B. Burg Eltz) oder ein Besuch im Vulkanpark. Bei Ihrer Planung bin ich Ihnen gerne behilflich.